Home / Hunde News + Produktneuheiten

Hunde News + Produktneuheiten

Hundespielzeug, Dinge die man braucht

Der Stock zum Werfen als Hundespielzeug hat längst ausgedient. Mittlerweile gibt es Bälle in verschiedenen Variationen, Stofftiere zum Kuscheln, extra für den Welpen oder aber auch das interaktive Hundespielzeug.

Read More »

Das intelligente Hundespielzeug

Viele Leute meinen ja Hunde wären doof, weil sie nur auf das hören, was man ihnen mit kurzen und knappen Befehlen sagt, aber das ist so nicht ganz richtig. Also erstmal hören Hunde auch nicht immer, weil auch diese Tiere ...

Read More »
Wer einen Hund besitzt weiß was er an ihm oder ihr hat. Auch der Hund ist sich sehr wohl darüber bewusst, was Frauchen oder Herrchen alles für ihn tut. Umso wichtiger ist es immer up-to-date zu bleiben. In unserer Kategorie Hunde News + Produktneuheiten haben wir aktuelle News rund um den Hund und stellen in regelmäßigen Abständen die neuesten Hundeartikel vor. Wer hätte gedacht, dass es neben dem üblichen Kauknochen und dem Dosenfutter auch mittlerweile Frischfutter im Internet zu kaufen gibt? Unter dem Begriff Frischfutter versteht man frisches Fleisch wie Pansen, Herz, Leber oder auch Kopffleisch. Dabei stehen sogar verschiedene Fleischsorten wie Rind, Lamm, Pferd, Geflügel, Wild oder Fisch zur Verfügung. Die Produktpalette für den geliebten Vierbeiner reicht heutzutage von intelligenten Spielzeugen, Wohlfühl- bzw. Kuschelartikel, über stylische Klamotten für den modernen Hund bis hin zu Beauty & Wellness Artikel. Auf unseren Seiten stellen wir die neuesten und kuriosesten Produkte für den haarigen Freund vor. Hund + Mensch = Team Wenn der Hund voll gestyled und ausgestattet ist, kann das Herrchen oder Frauchen natürlich nicht in Tennissocken und Sandalen vor die Tür. Auch hier schaffen wie Abhilfe und stellen neue und innovative Produkte für Hund und Besitzer vor. Gummistiefel und Regenjacke sind bei Spaziergängen im Herbst selbstverständlich. Da es in dieser Jahreszeit jedoch auch deutlich früher dunkel wird, ist ein Halsband mit LED-Lichtern durchaus sinnvoll. So geht der Hund in der Dunkelheit nicht verloren, auch wenn er sich mal etwas weiter entfernt oder auf einer offenen Wiese tobt. Neben der Steuermarke – die man ja so oder so am Halsband anbringen muss – kann auch ein Adressanhänger von Vorteil sein. Gerade Welpen oder junge Hunde die sich beim Spaziergang frei bewegen können, laufen schon mal in die verkehrte Richtung oder gehen beim Erforschen des neuen Territoriums schon mal stiften. In 90% der Fälle wird der Hund gefunden, jedoch wird es dann relativ schwierig den Besitzer ausfindig zu machen. Wenn ein Adressanhänger getragen wird gestaltet sich die Kontaktaufnahme einfach und der Besitzer bekommt seinen Vierbeiner in kürzester Zeit zurück.