Home / Aquarienfische / Made in Germany – Das Woha Aquarium
Aquarium
Aquarium

Made in Germany – Das Woha Aquarium

Das Unternehmen WOHA KG fertigt bereits seit 1994 hochqualitative Einrichtungen für den Zoofachhandel, sowie Aquarien und Terrarien. Woha gehört zu den wenigen Herstellern, die ihre Produkte ausschließlich in Deutschland fertigen lassen und für jeden Anspruch oder Kundenwunsch stets individuelle Lösungen entwickelt.

Aquarium

Aquarium

Das Woha Aquarium steht für Qualität in Bezug auf die verwendeten Materialien wie Kunststoff, Glas oder Holz und Metall.

Die aktuell über 1.500 verschiedenen Aquarien- und Terrarien Kombinationen, werden mit der Woha patentierten Wulstverklebung ausgestattet, die zusätzlich mit einer 5-jährigen Garantie versehen werden.

Interessierten Aquarien und Terrarien Fans stehen momentan acht verschiedene Produktlinien zur Verfügung:  Basic, Home, Classic, Design, Towerline, Terra, Select und Hybrid.

Woha Aquarium Linien für Zuhause

  • Woha Basic:

Für Aquarien Einsteiger oder Neulinge eignet sich besonders die Woha Basic Linie. Diese besteht aus Aquarienkombinationen, die bereits voll ausgestattet sind. Das Woha Aquarium aus der Basic Linie besteht aus einem Bausatz Unterschrank mit einer Höhe von 70 Zentimetern, einer Woha Lux-basic Abdeckung mit integrierter T5 Lichttechnik und einem verglasten Aquarium, das mit einer schwarzen Silikon Pressverklebung versehen ist. Das Woha Aquarium Basic wird mit einem Volumen von bis zu 375 Litern angeboten.

  • Woha Home

Die Woha Aquarien aus der Home Serie eignen sich eher für bereits erfahrene Aquarianer, denn diese Aquarien werden mit einem Volumen von bis zu 720 Litern angeboten. Hier ist das Woha  Aquarium mit einer Wulstverklebung ausgestattet und besitzt stabile Unterschränke in Schreinerqualität.

  • Woha Classic

Die Aquarien aus der Produktlinie Woha Classic passen in jedes Wohnzimmer, denn hier ist der Stil sehr variabel gehalten. Neben der klassischen Form und Eckaquarien, wird auch ein Woha Aquarium mit umlaufender Kiesblende und mit einem Volumen von 125 – 720 Litern angeboten.

  • Woha Design

Ein Woha Aquarium aus der Design Serie lässt in Punkto Stil keine Wünsche mehr offen. Ein perfekter Raumtrenner in den eigenen vier Wänden. Mit einem Volumen von 128 – 576 Litern dürfte für jeden die passende Größe dabei sein.

  • Woha Towerline

Diese Produktlinie ist inhaltlich mit dem Basic Aquarium gelichgestellt. Jedoch mit dem Unterschied versehen, dass hier kein klassischer Unterschrank sondern eine Säulenkombination verwendet wird. Dieses Woha Aquarium lässt sich dank der integrierten LED Technik perfekt in Szene setzen.

Bildquellen:

  • Aquarium: Dessie_bg/Depositphotos.com